Gazprom germania – home n gas in paris lyrics

###########

We use the following social media plug-ins: Facebook. To that end we use the so-called two-click solution. This means that when you visit our site, initially no personal data are passed on to the providers of the plug-ins. The providers of the plug-in recognize you when you mark a box over the initial letters or the logo. In that way we give you the opportunity to communicate directly with the respective provider of the plug-in via the button. The provider of the plug-in will be notified that you have accessed the corresponding website of our online offering only if you click on and thus activate the marked field. electricity notes In addition, collected access data will be automatically transmitted. electricity production in china These data include, for example, the name of the Internet provider, the name of the Internet browser you used, the date and time of the respective access, the amount of data transferred, and the IP address or description of the web browser that you used. By activating the plug-in you will therefore transmit your personal data to the respective provider of the plug-in and store them there (in the case of U.S. providers, in the U.S.). Since the providers of the plug-ins collect the data primarily using cookies, we recommend that before you click on the greyed-out box, you first delete all cookies via the security settings of your browser.

The providers of the plug-ins store the data collected about you in the form of user profiles. They use these profiles for advertising and market research, and/or to customize their website. They evaluate the data primarily (also for non-logged-in users) to display customized advertising and to inform other users of the social network about your activities on our website. You have the right to object to the creation of these user profiles. To exercise this right, you must contact the respective provider of the plug-in.

The respective provider of the plug-in collects the data regardless of whether you have an account with it and are logged-in there. If you are logged-in to the provider of the plug-in, your collected data will be assigned directly to your existing account with the provider of the plug-in. If you press the activated button and, for example, link the page, the provider of the plug-in also stores this information in your user account and shares it publicly with your contacts. We recommend that you log out regularly after using a social network, but especially before activating the button, as this will prevent an assignment to your profile by the respective provider of the plug-in.

We have integrated YouTube videos into our online offering. They are stored on www.youtube.com and are directly playable from our website. electricity 2pm Here, too, we use the so-called 2-click solution. This means that when you visit our site, initially no personal data are passed on to YouTube. YouTube videos recognize you when you mark a box over the initial letters or the logo. These videos are also integrated in “advanced privacy mode”, i.e. no data about you as a user are transmitted to YouTube if you do not play the videos. The data mentioned in the following paragraph will be transmitted only if you play a video.

By playing the video YouTube is notified that you have accessed the corresponding sub-page of our website. In addition, access data are automatically collected, which your browser sends to YouTube. electricity sound effect These data include, for example, the name of the Internet provider, the name of the Internet browser you used, the date and time of the respective access, the amount of data transferred, and the IP address or description of the web browser that you used. By activating the plug-in you will therefore transmit personal data to YouTube and store them there (in the U.S.). Since YouTube collects the data primarily using cookies, we recommend that before you click on the greyed-out box, you first delete all cookies via the security settings of your browser.

This happens regardless of whether you are logged in via a user account provided by YouTube, or if you do not have a user account. When you are logged in to YouTube, your data will be assigned directly to your account. If you do not want this assignment to your user profile on YouTube, you must log out before activating the button. YouTube stores your data as user profiles and uses them for advertising, market research and/or to customize its website. j gastroenterol hepatol They evaluate the data primarily (even for non-logged-in users) to provide customized advertising and to inform other users of the social network about your activities on our website. To exercise any rights, such as a right to object to the creation of these user profiles, you must contact YouTube.

To that end we use the so-called two-click solution. This means that when you visit our site, initially no personal data are passed on to Vimeo. Vimeo videos recognize you when you mark a box over the initial letters or the logo. In this way we give you the opportunity to communicate directly with Vimeo via the button. Vimeo will be notified that you have accessed the corresponding website of our online service only if you click on and thus activate the marked field. gas in back and chest In addition, access data are automatically collected, which your browser sends to Vimeo. These data include, for example, the name of the Internet provider, the name of the Internet browser you used, the date and time of the respective access, the amount of data transferred, and the IP address or description of the web browser that you used. By activating the plug-in you will therefore transmit personal data to Vimeo and store them there (in the U.S.). Since Vimeo collects the data primarily using cookies, we recommend that before you click on the greyed-out box, you first delete all cookies via the security settings of your browser.

Der AN ist verpflichtet, den Lieferungen Warenbegleitpapiere beizufügen (insbesondere: Packzettel, Lieferscheine bzw. Rechnungskopien) aus denen deutlich sichtbar Name und Anschrift des AN, Bestellnummer, Nettogewicht, Ursprungsland, Rechnungswert der Sendung sowie die USt-Identnummer des AN, die HS-Nummer (des harmonisierten Warenverkehrs), die Anzahl der Packstücke, das Transportmittel und der Bestimmungsort ersichtlich sind. m gasbuddy app Darüber hinaus hat der AN den Warenbegleitpapieren, Qualitätsnachweise/Prüfzeugnisse und – soweit zutreffend – einfache oder erweiterte Sicherheitsdatenblätter beizufügen.

Der AN ist verpflichtet, den AG unverzüglich schriftlich und unter Angabe von Gründen zu informieren, sobald er absehen kann, dass er seine Vertragspflichten, insbesondere die Lieferzeit, nicht einhalten kann oder eine Fertigstellung in dem vereinbarten Leistungszeitraum unwahrscheinlich ist. Der AN hat dem AG Vorschläge für die Vermeidung bzw. Minimierung des Verzuges zu unterbreiten. Der Eintritt des Verzugs bleibt davon unberührt.

Der AN hat auf Verlangen des AG – zum Beispiel aus betrieblichen Gründen – alle Arbeiten zu unterbrechen bzw. vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. gas bloating back pain In diesem Fall werden die Vertragsparteien zusammenkommen und die sich daraus ergebenden finanziellen und sonstigen Folgen erörtern. Die gesetzlichen Rechte des AN, die ihm aus dem Gläubigerverzug zustehen, bleiben unberührt.

Der AG ist verpflichtet, die Lieferung innerhalb angemessener Frist nach Eingang auf etwaige Qualitäts- und Quantitätsabweichungen zu untersuchen. Die Rüge ist rechtzeitig, sofern sie innerhalb einer Frist von 3 Werktagen, gerechnet ab Wareneingang oder bei versteckten Mängeln ab Entdeckung, beim AN eingeht. Liegt ein Mangel vor, hat der AN die Kosten der Mängeluntersuchung zu tragen.

Für einfache Fahrlässigkeit haftet der AG nur bei der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei Schäden, die auf der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, die vertragswesentliche Rechtspositionen von Kunde schützen, die ihm der Vertrag nach seinem Inhalt und Zweck gerade zu gewähren hat. Wesentlich sind ferner solche Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf.

Im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, welche nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht und nicht die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit zur Folge hat, beschränkt sich die Haftung des AG auf den Schaden, den der AG bei Abschluss des jeweiligen Vertrages als mögliche Folge der Vertragsverletzung vorausgesehen hat oder unter Berücksichtigung der Umstände, die er kannte oder kennen musste, hätte voraussehen müssen.

Die Vertragspartner verpflichten sich, den Inhalt des Vertrages und alle mit der Durchführung dieses Vertrags erhaltenen Informationen strikt vertraulich zu behandeln und keinem Dritten zugänglich zu machen, soweit dies nicht zur ordnungsgemäßen Durchführung einschließlich der Genehmigung dieses Vertrages durch die Aufsichtsgremien der Vertragspartner erforderlich ist. Dies gilt insbesondere für

Jeder Vertragspartner ist berechtigt, vertrauliche Informationen weiterzugeben, wenn und soweit er zur Offenbarung aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung verpflichtet ist. Der Vertragspartner hat in diesem Fall dafür Sorge zu tragen, dass die betreffenden Informationen als vertraulich gekennzeichnet werden.

Von vorgenannten Regelungen ausgenommen ist die Offenlegung von Informationen gegenüber verbundenen Unternehmen im Sinne des § 15 AktG, die ihrerseits zur Wahrung der Vertraulichkeit der erhaltenen Informationen zu verpflichten sind, und Informationen, die bei Abschluss des Vertrages öffentlich bekannt sind oder danach öffentlich bekannt gemacht werden, soweit dies nicht auf einer Verletzung dieser Vertraulichkeitsverpflichtung beruht. Diese Vertraulichkeitsverpflichtung gilt auch über die Beendigung des Vertrages hinaus.